FINDE DIE HEILKRAFT IN DIR - Impulse zur Selbsthilfe 2019

Grundseminar 1 – Energetisches Heilen

Hochwirksame Techniken, die jeder lernen kann!

 

Die Seminare sind konzipiert für ...

  • Menschen, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen wollen oder auch für ihre Lieben Alternativen für mehr Wohlbefinden und Lebensenergie suchen.
  • Menschen in Heil- und Pflegeberufen, Masseure usw. die ihre Behandlungen mit hochwirksamen Techniken ergänzen möchten.

Was Sie noch wissen sollten ...

  • Schon nach dem Grundseminar sind Sie in der Lage, Impulse zur energetischen Heilung zu setzen - für sich selbst und für Ihre Lieben. 
  • Erfahrungsgemäß lösen sich schon während des Seminars Themen und Blockaden, für die oft mehrere Einzelsitzungen benötigt werden.
  • Wer das energetische Heil-Wissen vertiefen und die Techniken festigen möchte, kann das Grundseminar 2 belegen (Jänner 2020) sowie sechs aufbauende Module (Februar bis Juni 2020). DIe Termine werden im Grunseminar bekannt gegeben.

INHALT  Grundseminar 1

  • Die Grundlagen von Information, Energie und Materie
  • Vom Bewußtsein der verschiedenen Körper
  • Wie Krankheit entsteht und wie sich Disharmonien auswirken
  • Sicheres Arbeiten und Messen mit der Einhandrute
  • Wichtiges über Fremdenergien, Besetzungen und Schutztechniken
  • Was die Aura aussagt und wie sie vermessen wird
  • Wie Produkte und Lebensmittel ausgetestet werden
  • Wie Störfelder, Erdstrahlen und Elektrosmog aufgespürt werden
  • Meridiane und Organe - wie sie ausgetestet und hormonisiert werden
  • Das Wichtigste über die lebensfördernden Chakren und wie sie gereinigt und aktiviert werden
  • Erkennen und Lösen von Störungen im Organismus
  • Chakren-Heil-Meditation
  • Kontakt zur geistigen Welt - Meditation
  • Abschluss und Übergabe des Zertifikats

Seminarleiterin:

Evelyn Böhler, zertifizierte Humanenergetikerin, Dipl. Zukunftsgestalterin, Referentin für energetisches Heilen

 

Termine: Grundseminar 1

18. - 20. Oktober 2019 oder

08. - 10. November 2019

 

Seminarzeiten:

Freigag 16:00 – ca 20:00 Uhr

Samstag 09:00 – 18:30 Uhr

Sonntag 09:00 – 17:00 Uhr

 

Ort: WPW Wirtschaftspark Walgau,

Eugen Getznerstraße 7, A-6710 Nenzing,

 

Ihre Investition:

  • € 299,-- Frühbucher bis 30. Juni 2019 (später 360,-- inkl. 20 % MwSt.), inklusive Pausenverpflegung: Obst, Snacs, Kuchen, Kaffee, Getränke
  • inkl. umfangreiche Seminarunterlagen und unterstützendes Arbeitsmaterial
  • Eine Profi-Einhandrute wird im Grudseminar kostenfrei zur Verfügung gestellt (inkl. Zubehör wie Aufbewahrungsbox, Messkabel, Abtastelektrode usw.)
  • Das Besondere an dieser Einhandrute: Sie ist sehr präzise und man kommt damit sehr schnell zu aussagekräftigen Ergebnissen.

Mittagessen: auf Selbstzahlerbasis

Wir essen gemeinsam in der Pizzeria im WPW.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf je 20 Personen beschränkt.

Sie möchen Ihre Gesundheit in die eigene Hand nehmen? Dann reservieren Sie sich einfach gleich einen Platz. Ihre Fragen beantworte ich gerne am Telefon 0664 736 18 613

 

Anmeldung / Reservierung:

  • Tel. 0664 736 18 613 oder Mail: info@humanenergetik-praxis.at
    Das Anmeldeformular erhalten Sie per Mail oder Post zugeschickt. Oder Sie laden es sich gleich von dieser Website herunter (siehe PDF unten auf dieser Seite).
  • Mit Ihrer Anmeldung wird eine Anzahlung von € 80,-- fällig (Zahlungsreferenz: Wunsch-Datum). Mit Eingang der Anzahlung ist Ihr Platz gesichert. Die Anmeldebestätigung/Rechnung erhalten Sie per Mail oder Post zugesandt.
  • Fälligkeit der restlichen Seminargebühr: 4 Wochen vor Seminarbeginn

Anmelde- und Stornobedingungen

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Rückzahlung der Gebühren bei Nichterscheinen oder nur zeitweiliger Teilnahme (aus welchem Grund auch immer) nicht möglich ist. Bei schriftlichem Rücktritt bis 4 Wochen vor Seminarbeginn wird die Seminargebühr unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von € 60,-- zurückerstattet. Bei späterem Rücktritt kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, ansonsten wird der Gesamtbetrag fällig.

 

Muss ein Seminar vom Veranstalter abgesagt werden, wird die Anmelde- und Seminargebühr zurückerstattet. Es bestehen keine weiteren Ansprüche.

 

Ist ein Seminar überbelegt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen und wir bieten Ihnen einen Ersatztermin an.

 

Haftung

Die Teilnahme an allen Seminaren ist freiwillig und selbstverantwortlich. Die Seminarleitung haftet grundsätzlich nicht für Personen- und Sachschäden sowie den Verlust von Gegenständen. Die Teilnahme an den Seminaren ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Weder die Seminarveranstalter noch die Seminarleiter geben Heilversprechen ab.

 

Seminarveranstalter: Selbsthilfe-Academy, Evelyn Böhler

Lehenweg 2, A-6830 Rankweil